Biken im Hochpustertal

DrauRadWeg

Der Drauradweg führt vom Ursprung der Drau im Toblacher Feld in Italien 366 km entlang des gleichnamigen Flusses durch Osttirol und Kärnten bis nach Marburg in Slowenien.

Die erste Etappe führt von Toblach / Innichen (Italien) nach Lienz. Die Strecke Toblach bis Lienz weist ein Gefälle auf. Er führt fast immer abseits der Straße am anderen Flussufer und ist dank seiner Breite und seines Gefälles auch für Familien mit kleinen Kindern gut geeignet. Am Weg finden sich immer wieder Bahnhöfe, die eine Verkürzung der Etappe ermöglichen. Die Strecke ist gut ausgeschildert und durchgehend asphaltiert. Entlang der Strecke finden sich viele Möglichkeiten zum Rasten und Verweilen.

  • Schwierigkeit: leicht
  • Streckenlänge: 47 km
Neu: Gratis-Verleih von E-Bikes

Unterwegs auf zwei Rädern: das E-Bike ist noch viel unglaublicher, als es das Fahrrad ohnehin schon ist. Es fühlt sich an, als würde man ständig mit Rückenwind fahren: bergauf zum Misurina-See oder zur 2.000 m hohen Plätzwiese allein mit der Kraft der eigenen Beinmuskeln? Für die meisten Menschen würde dafür kaum ein bisschen Rückenwind ausreichen, dafür bräuchte es schon einen mittleren Sturm... Mit dem E-Bike aber gelingt es jedem! Wer einmal mit dem E-Bike eine Bergtour unternommen hat, ist danach schlichtweg begeistert!

© Berghotel Schopfenhof | Mountain View | MwSt.-Nr. IT00811140219 | Impressum | Datenschutz | Cookies | Sitemap